Dienstag, 28. März 2017

Mühlenflohmarkt in Lindennaundorf



Vereinsausflug des Heimatvereins

Der diesjährige Vereinsausflug des Heimatvereins führte uns ins nahe Krostitz. In der Brauerei Ur-Krostitzer konnten wir eine sehr interessante Betriebsführung erleben. Nach einem Besuch des kleinen Brauereimuseums ging es über Sudhaus mit dem gläsernen Labor über das Lagerhaus mit seinen riesigen Tanks, die Filterung bis in die Abfüllhalle. Unser Dank geht an die Brauerei für dieses tolle Erlebnis. Im Anschluss führte ein kleiner Spaziergang zum Restataurant Syrtaki, welchem großes Lob für das ausgezeichnete Essen gebührt. Mit dem Bus ging es dann zur Mühle nach Lindennaundorf zurück.
Foto: Jürgen Bentz

Samstag, 25. März 2017

Neues vom Backofen

"Der Hut ist drauf"

 

Freitag, 17. März 2017

25 Jahre Gewerbepark Frankenheim - "Ein Grund zum Feiern"

Am Sonntag den 21. Mai 2017 begeht der Gwerbepark Frankenheim sein 25. Gründungsjubiläum. Dieser schöne Anlass soll mit einem tollen Gewerbeparkfest gefeiert werden.
Die Gemeinschaft der Gewerbetreibenden, die Stadt Markranstädt und die Vereine des Ortes laden dazu herzlich ein. Neben den Vorstellungen der Gewerbebetriebe soll der Sort und die Kultur nicht zu kurz kommen. So rollen ab ca. 11 Uhr die Oldtimer im Rahmen der Via Regis Classik durch den Gewerbepark. Am Nachmittag soll es u.a. Rasentraktorrennen und verschiedene Kinderradrennen auf den Straßen geben. Dazu gibt es Bogenschießen, Hüpfburg und viele Attraktionen.

Freitag, 10. März 2017

Der Backofen bekommt sein Dach


Am 10. März richteten die Mitglieder des Heimatvereins den Dachstuhl für den Holzbackofen an der Bockwindmühle. Am 11. März war das Richtfest.


Samstag, 4. März 2017

Jahresabschluss und Vorstandswahl

Am 04.März 2017 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Heimatverein Frankenheim - Lindennaundorf e. V. in dessen Vereinshaus an der Mühle in Lindennaundorf statt. Nach Verlesen des Geschäftsberichtes für das Jahr 2016 wurden durch den Schatzmeister die wirtschaftlichen Zahlen des Jahres vorgestellt. Durch die Kassenprüfer konnte eine mangelfreie Buch- und Kassenführung bestätigt werden. Der Vorstand wurde durch die Mitgliederversammlung einstimmig für das Geschäftsjahr 2016 entlastet.
Im Anschluss erfolgte die Neuwahl des Vorstandes und der Kassenprüfer für die kommenden zwei Geschäftsjahre.
Der Heimatverein votierte einstimmig für den Beibehalt des alten Vorstandes, welcher sich im Anschluss in gleicher Funktionsverteilung konstituierte. Somit wurden Herr Heinz-Otto Klas zum Kassenwart, Herr André Kühn zum Schriftführer, Herr Jörg Frommolt zum stellvertretenden Vorsitzenden und Herr Jens Schwertfeger zum Vorsitzenden gewählt. Die Funktion der Kassenprüfer wurde wieder an Steffen Menzel und Ralf Buttig übertragen. Der alte wie neue Vorstand bedankt sich für das in ihn gesetzte Vertrauen.

Mittwoch, 1. März 2017