Sonntag, 27. März 2016

Osterfeuer in Lindennaundorf und Priesteblich

Am Ostersonnabend brannten in unserer Ortschaft wieder die Osterfeuer. Damit sollte der Winter nun vertrieben sein. In Priesteblich traf sich die Dorfgemeinschaft am Feuer, zum gemeinsamen Grillen und Beisammensein. Es erfreut einen besonders, dass die vielen neuen Einwohner gleich dabei sind und in der Gemeinschaft aufgenommen werden.

In Lindennaundorf und Frankenheim organisierte die Freiwillige Feuerwehr wieder erfolgreich dieses schöne Fest. Den ganzen Abend standen die Kammeraden an Grill oder Glühweintopf, räumten die Glut zusammen und sicherten zu guter Letzt auch noch die Feuerstelle mit Baugittern ab. Und vergessen wir nicht, dass am Morgen das Schnittgut der Einwohner angenommen und aufgeschichtet werden musste und auch im Nachgang die Asche und andere Reste des Feuers beseitigt werden müssen.Insgesamt war es wieder ein toller Abend, der vor allem dazu dient, die Einwohner zu Gesprächen und Gemeinsamkeit zusammen zu bringen.
Vielen Dank an alle Organisatoren.

Samstag, 19. März 2016

Ein Jahrgangsbaum zur Begrüßung


Am 19. März 2016 begrüßten die Stadt Markranstädt, der Ortschaftsrat Frankenheim sowie der Heimatverein und unsere Freiwillige Feuerwehr wieder alle neugeborenen Einwohner des Jahrgangs 2015 mit der Pflanzung eines Jahrgangsbaumes. Wir begrüßen in unserer Ortschaft allein 10 der insgesamt 120 neuen Markranstädter Kinder. Die anwesenden Familien griffen zünftig mit zu, stellten den Baum ins Pflanzloch, welches dann verfüllt und mit einem Gießring versehen wurde. Mithilfe der Feuerwehr Lindennaundorf wurde der neue Baum auch gleich mit frischem Wasser versorgt.

Aber auch an anderer Stelle unseres Ortes wurde kräftig angepackt und aufgeräumt.
Mitglieder von Ortschaftsrat und Heimatverein beräumten einen Wegebereich zwischen der Lindennaundorfer Schlippe und der Zschampertbrücke von Bruchholz und Unrat. Nun greifen des nachts nicht mehr gespenstige Äste nach den Gesichtern der Spaziergänger.

Herzlichen Dank an alle fleißigen Helfer!

Weg von der Zschampertbrücke zur Schlippe Lindennaundorf - gereinigt und beräumt!

Sonntag, 6. März 2016

Jahreshauptversammlung am 05.03.2016



Am 5. März 2016 fand die jährliche Mitgliederversammlung des Heimatverein Frankenheim - Lindennaundorf e. V. in dessen Vereinshaus an der Mühle in Lindennaundorf statt. Nach Verlesen des Geschäftsberichtes für das Jahr 2015 wurden durch den Schatzmeister die wirtschaftlichen Zahlen des Jahres vorgestellt. Durch die Kassenprüfer konnte eine mangelfreie Buch- und Kassenführung bestätigt werden. Der Vorstand wurde durch die Mitgliederversammlung einstimmig für das Geschäftsjahr 2015 entlastet. Im Nachgang wurden aktuelle Themen des Vereins vorgestellt und besprochen. Die Versammlung klang aus mit einem gemeinsamen Kaffeetrinken.